Notfälle

In dringenden Notfällen außerhalb unserer Sprechzeiten erfahren Sie auf unserem Anrufbeantworter wohin Sie sich wenden können.
Entweder greift unser eigener Notdienst, dann können Sie uns auf unserem Anrufbeantworter eine Nachricht mit Ihrer Telefonnummer und Ihrem Namen auf Band sprechen und wir melden uns bei Ihnen zurück.
Oder es wird Ihnen die seit 1.1.2022 gültige Notrufnummer des Tiernotdienstes SH angesagt unter der Sie an die diensthabende Praxis weitergeleitet werden:

0481 – 85 82 39 98 (Tiernotruf SH)

Bitte beachten Sie:
Durch die Neufassung der GOT vom 14.02.2020 §3a sind wir verpflichtet in den Notdienstzeiten eine pauschale Notfallgebühr von 50€ zzgl. MWSt., sowie mindestens den 2-fachen Gebührensatz abzurechnen.

Wann ist mein Tier ein Notfall?
Beispielsweise wenn,
… ihr Tier etwas gefressen hat, was es nicht soll: Medikamente, Spielzeug, Gift, Schokolade.
… Knochenbrüche, schwere Verletzungen oder Lähmungen sichtbar sind.
… ihr Tier keinen Urin absetzen kann.
… ihr Tier häufig erbricht.
… ihr Atemnot oder blauen Schleimhäuten zeigt, zB. im Maul.